Mit 40 Minuten Verspätung startete das Alps Hockey League Duell der Red Bull Hockey Juniors gegen EHC Alge Elastic Lustenau in der Eisarena Salzburg, da die Gäste sich bei der Anreise aus dem Ländle verspäteten. Am Ende hatten sie jedoch den längeren Atem und gewannen ein hochkarätiges Spiel mit 4:3 in der Nachspielzeit. Den Juniors bleibt ein Punkt aus dem Topspiel gegen den Tabellenzweiten der AHL.

TICKETS
Hol dir Tickets im Online Shop oder per Email: icehockeyrbs.tickets@redbulls.com

NÄCHSTES HEIMSPIEL
Donnerstag den 10. Jänner 2019 und 19.30 Uhr
Red Bull Hockey Juniors vs. EC “Die Adler” Stadtwerke Kitzbühel

CREDITS:
Gefilmt in der Eisarena im Volksgarten / Salzburg – Austria
Video: © loving Salzburg TV

LINKS
Red Bull Hockey Juniors
HK SZ Olimpija
Alps Hockey League

Benachrichtigung per Email?

Gib deine Email Adresse ein und du bekommst eine Benachrichtigung sobald ein neuer Beitrag online ist

Leave a Reply

*